Die schönsten Beziehungen – Teil 3

Die absolut schönste Beziehung, die in einer Serie gepflegt wurde, ist wohl die von Meredith Grey und Derek Shepherd, aka. „McDreamy“. Vorsicht Spoiler-Gefahr im letzten Absatz für alle, die noch nicht jede ausgestrahlte Folge (bis und mit Staffel 12 Folge 4) gesehen haben. Dabei kommt mir in den Sinn: Wow, es gibt schon 12 (!) Staffeln! Ich habe mir die Serie erst ziemlich spät angeschaut, da ich dachte, sie wäre nichts für mich, aber da habe ich mich getäuscht.

Derek: Du hast mich ausgenutzt und willst es nicht mehr wissen. Ich war betrunken, verletzlich, gutaussehend, ein leichtes Ziel für dich.

Meredith: Okay, ich war es, die betrunken war und Sie sehen gar nicht so gut aus.

Staffel 1 Folge 1

Schon seit der ersten Folge war mir klar, dass die beiden füreinander bestimmt sind, so schnulzig das auch klingen mag ;). Auf jeden Fall habe ich die Beziehung, die sich zwischen ihnen aufgebaut hat, mit Spannung verfolgt. Sie haben für jedes Problem eine Lösung gefunden und waren immer füreinander da. So was wünscht sich doch jeder.

Wieso nur hat man McDreamy sterben lassen?! Also irgendwo verstehe ich es schon, aber es ist schade. Trotzdem finde ich die Serie immer noch gut. Man wird sehen, ob Meredith sich je wieder auf jemand Neues einlassen wird, denn eigentlich hat sie ihre grosse Liebe schon gefunden :).

Kommentar verfassen :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s