Royal – Eine Krone aus Stahl

Irgendwann im Laufe der letzten Woche habe ich den 4. Band der Royal-Reihe von Valentina Fast gelesen. Da so viele Feiertage dazwischen kamen, komme ich erst heute dazu, etwas über dieses Buch zu sagen ^^. 

Die Geschichte um Tatyana, Claire und die vier jungen Männer geht also weiter. Und endlich erfährt man, wer der Prinz ist, auch wenn diese Auflösung mich nicht wirklich überrascht hat, denn für mich war das schon lange klar.

Royal, Band 4- Eine Krone aus Stahl
Quelle: Carlsen Verlag

Ich habe das Buch wieder sehr schnell gelesen, weil mich die Geschichte einfach gepackt hat und man fast weiterlesen muss, sobald man einmal angefangen hat. Auch wenn dieser Teil für mich nicht der beste der Reihe ist, ist er doch wie gewohnt gut. Claire wächst einem immer mehr ans Herz. Und Charlotte geht einem immer mehr auf die Nerven. Und Tatyana ist nun mal Tatyana, die muss man einfach irgendwie bewundern. Auch wenn ich mich manchmal etwas über ihre Art wundere.

Alles in allem passierte in diesem Teil nicht wirklich viel Überraschendes was die Kandidatinnenwahl angeht. Aber trotzdem finde ich die Reihe immer noch toll und kann sie weiterhin nur empfehlen. Den 5. Teil habe ich mittlerweile auch schon gelesen, aber dazu in einem anderen Beitrag mehr.

Für diesen Teil vergebe ich 4 von 5 Sternchen, weil mir die anderen Teile ein kleines bisschen besser gefallen haben.

Kommentar verfassen :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s